2004/2005

 

1.2a
1zbbambi
2.1b-Kopie
2.6b
3.3c-Kopie
6.6c
6pilzleer
6zbsaal
1/8 
start stop bwd fwd
 

 

The reality of Alba's dream
The dream of Tina's existence


Im Video Kunstwerke 36 findet die Präsentation der Objekte und der Küchengegenstände in einer Umgebung statt, die an das Modell eines Fernsehstudios mit eingeblendeten, digital bearbeiteten Hintergründen erinnert: Szenarien, die wiederum einen entsprechenden Zeitbezug herstellen. Aus 60er-Jahre James Bond Filmen wurden überwiegend Ambiente und Kulissen des legendären deutsch-jüdisch-amerikanischen Kulissenbauers und Bühnenbildners Ken Adams ausgewählt, der als britischer Kampfflieger gegen Nazideutschland kämpfte und nach dem Krieg neue, gigantische und kühne Filmsets entwarf, die Utopien, Illusionen und Zeitgeist dieser Perdiode verdeutlichen.


Während der Gebrauchsanweisungsperformance reagiert die zwischen Anspannung und Hingabe pendelnde stoische Hausfrau auf den Rhythmus und die Textpassagen eines Songs: „okay" des Audio-Performancekünstlers und Dichters Ide Hintze, der in elektronisch erzeugten Beats eine Vorlesung von Allen Ginsberg über „meditation and poetry" aufgreift, sampelt und vertont. Ginsbergs beatpoetische Anweisungen führen ebenfalls in die Zeit der 60er Jahre zurück, in der ein intellektueller, poetischer und kultureller Aufbruch unsere Lebenseinstellungen teilweise grundlegend verändert hat.


Die präsente Stimme, sowie der Text thematisieren körperliche Präsenz und die Tücken unserer Körper-Geistverbindung: Die an Übungen gebundenen körperlichen Bewegungsabläufe werden mit ernstem Humor innerhalb digitaler, generierter, collagierter und gesampelter Strukturen sehr direkt zur Nachahmung empfohlen. Die verspannte Verbissenheit der Vorführenden führt immer wieder zu Explosionen, um danach erneut mit den Meditationsversuchen zu beginnen.

 

Das Video besteht aus 6 Durchgängen, in jedem Durchgang werden 6 Gegenstände vorgeführt, so dass insgesamt 36 Haushalts- bzw. Einrichtungsgegenstände zu Kunstwerken erklärt werden. Die Länge eines Durchgangs orientiert sich an der Dauer des Songs 4.06 min.

 

Präsentation im Ausstellungskontext:

 

1. Installation: Auf 3 Projektionsflächen, räumlich angeordnet, 3-Kanal Video Installation.
2. Installation: Auf 1 Projektionsfläche mit 6 Teilen (30 Mmin.), 1-Kanal Video Installation.

 


 

installationen

songtext

hauptprojekt