2006

 

Visconti Milano
Standbild aus Bellissima (Visconti) Anna Magnani und Tochter backstage, Standbild

 

Die Arbeit Politecnico ist eine mehrteilige installative Arbeit, die das davor und dahinter einer, von den Künstlerlnnen initiierten, Setsituation beschreibt und sich mit den Wünschen von Müttern in Bezug auf die (künstlerische) Karriere ihrer Töchter beschäftigt. Die Emotionen, die hier freigesetzt werden, heften sich an die Erinnerung einer Filmszene, des Film von Visconti. Der Zusammenhang mit dier Filmszene Viscontis wurde den Frauen vorher kommuniziert, um den Bezugsrahmen ihres medialen Auftritts transparent zu machen, als auch Zeit für eine kritische Reflektion und Umsetzung des Vorhabens zu gewährleisten.

 

In einem groß projektierten Video mit dem Titel Backstage wiederholen sich verschiedene kurze Szenen mit Müttern und Kindern, die sich in einem Studio für einen Auftritt vor der Kamera vorbereiten, die warten, sowie unzählige Menschen hinter und zwischen diversen Kameras. In einer kleineren Monitorbild geben die Mütter jeweils ein Statement ab, was sie sich für die Zukunft ihrer Töchter wünschen und in einem zweiten kleineren Screenbild sieht man die Töchter tanzen, ein Gedicht vortragen, Sportübungen o.ä. vorführen. 10 fotografische Doppelportraits, vor dem Hintergrund des Studiogeländes einer Mailänder Designfakultät, dokumentieren je eine spontan improvisierte Mutter-Kind-Inszenierung.

 

Die gesamte Situation betreffend, bleibt der Betrachter allerdings im Unklaren, um was es hier wirklich geht. Ein großer Film wird offensichtlich nicht gedreht, Glamour gibt es keinen und eine großen Auftritt auch nicht. Die Aufnahmen wollen ihren Sinn nicht einlösen.
Das Ganze bleibt in einem unklaren Prozess gefangen, der Sehnsüchte und ritualisierte Verhaltensweisen aufscheinen lässt, die auf kleine gegenwärtige Augenblicke und eine imaginäre Zukunft verweisen.

 


Präsentation: Wandkonstruktion mit 3 Videos (DVD) und 10 Fotografien
Vorderseite: Monitor Video mamme; 5 min. 10 Lamda-prints, Töchter.Mütter, ca 90 x 70 cm gerahmt; Flatscreen Video vertikal figlie 5 min.
Rückseite: Beamerprojektion backstage, 15 min. Soundanlage mit Boxen

 


 

video (backstage)

videos (mamme & figlie)

lamda-drucke (töchter.mütter)

hauptprojekt